Zertifizierte Leistungen vom Fachmann

Die Energiekosten steigen drastisch. Die Senkung der Heizkosten durch Energieeinsparung hat deshalb oberste Priorität im Gebäudebestand. Wohnungsbestände werden energetisch saniert, um ihre Attraktivität auf dem Vermietungsmarkt zu steigern. Im Neubau ist das Niedrigenergiehaus mittlerweile Standard, und der Trend geht zum Passivhaus oder Nullenergiehaus.

Energieeffiziente Gebäude sind ohne Infrarot-Thermografie und Blower-Door-Tests nicht denkbar – weder im Neubau noch in der Sanierung. Zertifizierte Energieberater helfen Ihnen mit diesen Techniken bei der Planung und Durchführung von Sanierungsmaßnahmen, bei der Qualitätskontrolle - KFW-Nachweis - und der Gewährleistungsverfolgung.

Auch in der Industie sind wir mit verschiedenen Dienstleistungen, z.B. Industrie- und Elektrothermografie sowie bei den regenerativen Energien mit der Photovoltaik-Defektanalyse vertreten.

Fachgerecht durchgeführte Thermografien und Blower-Door-Tests ermöglichen optimale Einsparergebnisse. Von der Qualität der Dienstleistung hängt alles ab. Lassen Sie Wärmebilder und Blower-Door-Tests deshalb nur vom zertifizierten Fachmann durchführen.

EBK-Messtechnik bietet Ihnen ein ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis. Dipl.-Ing. Klaus Kremser ist Mitglied im Bundesverband für Angewandte Thermografie e.V.

Er ist spezialisierter Messdienstleister für Infrarot-Thermografie und wurde von einer unabhängigen Zertifizierungstelle nach DIN EN 473 in der Stufe 2 zertifiziert.


Entscheiden Sie sich für Qualität!

  • Über 12 Jahre Erfahrung in Blower-Door-Messungen und Gebäudethermografie

  • Weit über 1000 Gebäude thermografiert

  • Zertifizierung nach DIN EN 473 Stufe 2 Bauthermografie.

  • FLIB-Zertifizierung als „Prüfer der Gebäude-Luftdichtheit im Sinne der Energiesparverordnung

  • Vom Handwerk unabhängige Beratung

  • Kompetenter Dienstleister für Industrie und Wohnungswirtschaft: Instandhaltung, Prozessoptimierung, Entwicklung, Qualitätssicherung, energetische Gebäudeerstellung und -sanierung.